V/L Performance

ZIELSTREBIG INNOVATIV MOTORSPORTBEGEISTERT

V/L Performance steht für Vettel/Lotus Performance. Der Teamname ist angelehnt an die M Performance GmbH und die Namen der beiden Sim-Racer Vettel__Fan91 und I__–LOTUS–__I.

Als Mitarbeiter bei BMW war es für I__–LOTUS–__I selbstverständlich in einem Fahrzeug aus diesem Hause zu starten. Auch Vettel__Fan91 war schnell von dem M6 GT3 begeistert. Beide Sim-Racer betonen das der BMW M6 GT3 ein vollkommener Rennsportler ist bei dem Geschick und fahrerisches Talent gefragt sind.

Neben einem Decal der M Performance GmbH befinden sich noch Decals von noch PUMA, NETFLIX, MICHELIN und BMW auf dem blau gehaltenem Fahrzeugdesign, welches durch goldfarbene Akzente unterstrichen wird.

Zeit ist auch bei V/L Performance ein kostbares Gut daher werden die wenigen freien Minuten für das Training genutzt.
Die Boxenstrategie wird auf den jeweiligen Fahrer abgestimmt, es kommt jedoch auch mal vor das sich beide Fahrzeuge  in der Box begegnen.

Für die aktuelle Saison liegt der Fokus vom Team auf Sieg. Man möchte möglichst häufig vorn mitfahren und denkt das durch die gute Fahrzeugwahl auch die Konstrukteurs Meisterschaft zu gewinnen ist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.