Curb Eater

SCHNELL KONSTANT UNBERECHENBAR

Früher Curb Crusher heute Curb Eater aber warum?  Nun nachdem das Team leider sehr kurzfristig mit nur noch einem Fahrer in die Saison startete wurde sich zu einem Namenswechsel entschieden.

Aktuell  ist das Team im Toyota FT-1 Vision Gran Turismo unterwegs.

Das Team entschied sich bewusst für den Toyota, denn man ist der Meinung, dass der Toyota präziese auf das Lenkverhalten in den Kurven anspricht. Mit bestimmten Fahrtechniken sei sogar das  sanfte Driften in Kurven möglich.

Toyota Racing, OZ Racing und das offizielle Logo der Racing League e-Sports befinden sich als Decal auf den modern gestaltetem Fahrzeugdesign.

Team Curb Eater fährt diese Saison mit Reifen der Marke Pirelli.
Die Boxenstrategie passt das Team  dem jeweiligen Fahrer an mit Ausnahme des ersten Stops.

Für diese Saison wünscht sich das Team schöne Zweikämpfe und zeigt sich optimistisch da man gemerkt habe, dass sich das Fahrerfeld im ganzen verbessert hat.

 



Repep84

Repep84

Not fast but fair! Seit neustem rasender Reporter für die Racing League! Desweiteren starte ich mit meinem Teambuddy risingblue_87 in der GT Sport Liga 2 für Elb City Motorsport.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.