Subaru WRX STI Type S

Der im Herbst 2013 vorgestellte Subaru WRX ist eine Limousine der Mittelklasse, die von der Impreza-Serie abgekoppelt wurde. Der WRX war eine Variante für die Hochleistungsversionen des Impreza. Der Name wurde aber nun einem neuen Fahrzeugmodell zugeordnet. Das neue Modell ist natürlich eine Hochleistungssportlimousine, die in die Fußstapfen des Impreza WRX tritt.

Hubraum: 1994 cm³Länge: 4.595 mm
Max. Leistung: 225 kW bei 6.500 U/minBreite: 1.795 mm
Max- Drehmoment: 424,5 Nm bei 4.500 U/minHöhe: 1.475 mm
Antrieb: 4WDGewicht: 1.490 kg

Seine Plattform ist praktisch identisch mit der des Subaru Levorg. Doch aufgrund der Unterschiede zwischen Kombi und Limousine und der unterschiedlichen Einsatzbedingungen wurde die Karosserie des WRX erheblich verstärkt. Zur Modellpalette gehören der sportliche STI und der S4 Grand Touring. Beide Modelle bieten Allradantrieb und den kultigen Boxermotor mit 4 Zylindern und Turbo. Zentraldifferenzial und Servolenkung unterscheiden sich aber bei STI und S4, wie auch die 2-Liter-Boxermotoren. Subaru tat alles, um die Unterschiede zwischen beiden Autos herauszustellen.

Der Hochleistungs-STl ist mit dem stark weiterentwickelten EJ20-Motor ausgerüstet, der nun mit 226 kW bei 421,3 Nm aufwartet. Als Getriebe dient ein verstärktes manuelles 6-Gang-Getriebe und das vom Fahrer steuerbare Zentraldifferenzial, kombiniert ein elektronisch gesteuertes mit einem mechanischen Sperrdifferenzial. An den Vorderrädern ist ein Helical-LSD-Sperrdifferenzial eingebaut, an den Hinterrädern ein Torsen-Sperrdifferenzial. Die hydraulische Servolenkung legt den Schwerpunkt auf das Lenkgefühl. Die Aufhängung wurde individuell für das Auto entwickelt. Aus dem WRX ein eigenständiges Modell zu machen, gab den Fahrzeugentwicklern die Freiheit, sich auf die Gesamtperformance zu konzentrieren.


Rennversionen

Der Subaru WRX besitzt auch in Gran Turismo Sport drei Rennversionen. Einmal die Gr.3 VersionGr.4 Version und eine Gr.B Version. Es wurden der Motor, Gewicht, Aerodynamik und viele weitere Sachen angepasst. So entsprechen sie dem Reglement von Gran Turismo Sport für die jeweilige Kategorie.

Subaru WRX Gr.3

Hubraum: — cm³Länge: 5.065 mm
Max. Leistung: 389 kW bei 7.500 U/minBreite: 2.040 mm
Max- Drehmoment: 598,5 Nm bei 4.500 U/minHöhe: 1.319 mm
Antrieb: FRGewicht: 1.280 kg

Subaru WRX Gr.4

Hubraum: 1994 cm³Länge: 4.595 mm
Max. Leistung: 281 kW bei 7.000 U/minBreite: 1.795 mm
Max- Drehmoment: 480,9 Nm bei 3.500 U/minHöhe: 1.428 mm
Antrieb: 4WDGewicht: 1.320 kg

Subaru WRX Gr.B Rally Car

Hubraum: — cm³Länge: 4.692 mm
Max. Leistung: 389 kW bei 7.500 U/minBreite: 2.039 mm
Max- Drehmoment: 598,5 Nm bei 4.500 U/minHöhe: 1.409 mm
Antrieb: 4WDGewicht: 1.280 kg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.