F1 2019 Japan Grand Prix

Rennvorschau Japan Grand Prix
Diesen Sonntag am 03.02.2019 werden wieder Fleißig mit Formel1 2019 Runden gedreht. Dieses mal Halten die Teams in Japan genauer gesagt in Suzuka. Die Strecke ist 5,807 km lang, und ist unteranderem durch ihre Löffelkurve sehr bekannt. Gefahren werden 27 Runden.

Liga 3,5, und 8 werden auf Youtube von uns und DTMANDF1 Kanal Live übertrage:

https://www.youtube.com/channel/UCnsuIwJZbFYrFCBMFTJ_rCA

Wir wünschen euch gute Unterhaltung. Beim Großen Preis von Japan Der Racing League Esports, mit F1 2019.

Reifenvorschau
Pirelli hat bekannt gegeben das sie die Teams mit diesen Mischungen auf die Strecke schicken. Supersoft (Rot), Soft(Gelb) sowie Mediums(weiß)
Racefacts zu Suzuka
-Der Track ist ziemlich eng, was Überholmanöver schwierig macht. Daher kann die richtige Strategie die entscheidende Rolle spielen.
-Suzuka ist eine der letzten Rennstrecken der alten Schule im Formel-1-Rennkalender. Anspruch ohne Ende, Mutkurven und sogar noch Kiesbetten, die Fahrfehler auch wirklich bestrafen
-405 Meter trennen die Pole Position und damit von der ersten Kurve. Eine vergleichsweise kurze Distanz. Eine kilometerlange Windschattenschlacht wie zuletzt in Sotschi fällt in Suzuka also aus.
-Starker Reifenverschleiß und deswegen sollte man sich die Strategie gut aussuchen

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.